Da Capo!

dacapo-b2
dacapo-b1
dacapo-b3
dacapo-b2 dacapo-b1 dacapo-b3

Papierabformungen, wie austauschbare Gewänder präsentiert, sind nur noch Ieere Hüllen für einen Iängst vergangenen Zeitgeschmack. Ihr eigentlicher Inhalt, die allegorische Bedeutung, hat sich Iängst verflüchtigt.
Auch der Laufsteg erinnert an die Vergänglichkeit ästhetischer Normen und Schönheitsideale.

Der Titel bezieht sich sowohl auf die Theatralik der Originalskulpturen als auch darauf, daß Objekte der Kunstgeschichte nochmals befragt werden.

da capo! 2000
Büttenpapier (Abformungen), Holz
H 190 cm, B 500 cm, T 400 cm
Gesamt- und Detailansicht